EFH Turbenthal

Die Aufgabenstellung liegt in einer Wohnzone mit Satteldachvorschriften. Die Projektentwicklung führte zu einer kubischen Lösung. Gedeckte Aussenbereiche entstanden unter einer gefalteten, abgesetzten Dachfläche. Die Erschliessung erfolgt entlang des Hanges zu den Garagen und anschliessend zum Haus. Beim Projekt standen Nachhaltigkeit bei der Material- und Konstruktionswahl im Vordergrund. Die Umgebungsgestaltung zeigt feine aber klaren Eingriffen in den Hang und lässt die Aussenflächen anschliessend wieder in das gewachsene Terrain fliessen.

 

Architektengruppe 4, Planung GmbH Frauenfelderstrasse 75 – 8404 Winterthur 052 242 59 59
Impressum